Aktuelles aus dem Schulleben

UN-Ausstellung

40 Jahre UNO-City Wien

Anlässlich dieses Jubiläums wurde die Wanderausstellung am 9.5.2019 in der NMS Oberndorf präsentiert. Zahlreiche Gäste, wie z.B. der verantwortliche Mitinitiator der Ausstellung Dr. P. Kral, die stellvertretende Direktorin des UN Informations-Service-Centers Fr. S. Wintersberger, als Vertreter der Schulaufsicht Dr. W. Schweiger, sowie Repräsentanten/innen der Gemeinde und die Elternvertreterinnen der Klassen, kamen zur Eröffnung.

Den feierlichen Rahmen gestalteten die Schüler/innen der NMS mit der Präsentation der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung, auch Sustainable Goals (SDGs) genannt.
Tag der Flucht, Klimajahr, Recht auf Bildung, Sponsored Run, … weisen auf die pädagogischen Arbeit an diesen Zielen hin.

 

Die Feier wurde vom Schulchor musikalisch abgerundet und als Abschluss konnten sich die Gäste noch an einer „Festtagstorte“ erfreuen.

Wir sind Lesekulturschule!

NNÖMS Oberndorf/Melk erhält das Gütesiegel von der Bildungsdirektion NÖ: 

 

Wir sind LeseKulturSchule

 

Im Mai erhielt die NNÖMS Oberndorf/Melk als einzige Mittelschule im Bezirk das Gütesiegel LeseKulturSchule. Die Auszeichnung wurde im feierlichen Rahmen  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bildungsdirektor Johann Heuras an Frau Direktor Helga Moosbauer und Schulbibliothekarin Claudia Karner in der Landesbibliothek in St. Pölten überreicht. „Die digitale Welt begegnet uns überall. In dieser digitalen Welt braucht es das Lesen als Grundkompetenz, um in ihr überleben zu können“, so Mikl-Leitner.

Die Freude der Schülerinnen und Schüler der NNÖMS Oberndorf/Melk ist groß. Nur durch das gemeinsame Engagement der gesamten Schule konnten die Kriterien für dieses Gütesiegel erfüllt werden.

 

Schulbibliothekarin Karner: „Selbstverständlich sind wir alle stolz darauf, uns nun LeseKulturSchule nennen zu dürfen. Ich hoffe aber auch, dass das Lehrerteam durch unterschiedliche Aktionen die Lesemotivation bzw. die Freude am Lesen unserer Schülerinnen und Schüler nachhaltig wecken konnte.“

 

(Artikel in der NÖN)

COPYRIGHT: NLK Reinberger
COPYRIGHT: NLK Reinberger

Besuch der Musikschule

Am 3. Mai 2019 fand in Niederösterreich der Tag der Musikschulen statt. Deshalb stellte die Johann-Heinrich-Schmelzer-Musikschule einen Teil ihres Angebots für die 1. und 2. Klassen der NMS Oberndorf vor.

 

Die Schüler und Schülerinnen durften alle Instrumente selbst ausprobieren. Das war eine gute Gelegenheit etwas Neues kennenzulernen!

Schwimmbezirksmeisterschaften

36 Schüler und Schülerinnen nahmen nach langer Zeit wieder einmal bei den Schwimmbezirksmeisterschaften in Ybbs teil. In allen Altersgruppen erreichte die NMS den 2. Platz im Bezirk. Den 1. Platz konnte sich die NMS Gaming sichern.

Auszeichnung e-Education Expertschule

Expert.Schule.Auszeichnung (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 280.1 KB

Lehrausgang der 2. Klassen zum Unimarkt in Oberndorf

Die Schülerinnen und Schüler der beiden 2. Klassen besuchten in GG den Unimarkt Leichtfried in Oberndorf. Dort nahmen sie den Supermarkt genau unter die Lupe und recherchierten, ob auch in diesem Geschäft die „Tricks eines Supermarktes“ angewandt werden: spezielle Beleuchtung, Musik bzw. Werbung im Hintergrund, etc.

Die Kinder waren aber auch sehr erfreut, als sie bemerkten, dass der Unimarkt keine Plastiksackerl, sondern nur Papiertragetaschen bei der Kassa anbietet. Auch beim Kauf von Obst und Gemüse kann bereits auf Plastik verzichtet werden.

 

Herzliches Dankeschön an Peter Leichtfried für seine Unterstützung!

„Gemeinsam bewegen, etwas bewegen“ - gemeinsame SL-Stunde der 2. Klassen

Vor Ostern gestalteten die 2. Klassen eine SL-Stunde für alle Schülerinnen und Schüler der NMS Oberndorf. Sie nahmen sich Platons Zitat „Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr“ zu Herzen und bauten 8 Stationen im Turnsaal auf, die die einzelnen Schülergruppen durchliefen. Für die Aufgabenstellungen, die zu bewältigen waren, benötigten die Kinder Teamgeist, Vertrauen und Geschicklichkeit.

Erste Hilfe Kurs

ALLE Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen haben die Erste Hilfe Prüfung bestanden. Sowohl die Mädchen aber auch die Burschen haben diszipliniert und engagiert die schriftliche und praktische Prüfung abgelegt.

Jugendredewettbewerb

 

Stefan Aigner – unser Teilnehmer beim Landesjugendredewettbewerb

 

in St. Pölten

 

Am 3. April hielt Stefan Aigner aus der 4a eine beeindruckende Rede über den Klimawandel im Landtagssaal in St. Pölten. Er erreichte den sensationellen 8. Platz in der Kategorie „Klassische Rede, 8. Schulstufe“. Wir gratulieren herzlich, tolle Leistung!

 

English Olympics 2019

 

Am 14.3. fanden in der NMS Steinakirchen die English Olympics zum 10. Mal statt. Bei diesem Wettbwerb matchen sich die 10 Mittelschulen des Bezirkes in den verschiedensten Themen. In den acht Stationen konnten Klara Sedlmayer, Florian Hahn, Marcel Stübler und Lukas Wald ihr Wissen in understanding the lyricsfinding information through readinggeographically orientation und knowlegde in Biology  zeigen. Weiters hatten sie die Möglichkeit mit Native Speaker David Baker Small Talk zu führen und Interessantes über England zu erfahren.  

 

 

 

Insgesamt zeigten unsere Vier im Team ausgezeichnete Leistung und konnten somit den hervorragenden 2. Platz erreichen. 

 

 

 

Congratulation to our successful team!

 

SL Volleyball Bezirksfinale im Rookies Cup

Wir nahmen mit 3 Dreierteams an der Bezirksmeisterschaft teil. Die jungen Mädels der ersten Klasse (Marlene Rötzer, Kathrin Widhalm, Nicole Heinreichsberger) sowie das Team Oberndorf 2 (Marie Wieseneder, Juliane Plank und Claudia Bruckner) sammelten zum ersten Mal Wettbewerbserfahrungen und schlugen sich dabei sehr gut. Oberndorf 2 erreichte den 11. Platz und Oberndorf 3 erreichte den 7. Platz. Beide Mannschaften konnten Siege verbuchen.

 

Das Team Oberndorf 1 (Hannah Weissengruber, Christina Schnetzinger und Steffi Karl) konnten ihre Erfahrungen ausspielen und gewannen Match um Match. Erst im letzten Spiel, dem Bezirksfinale, mussten sie sich gegen eine stark spielende Purgstaller Mannschaft geschlagen geben und verloren. Sie qualifizierten sich somit für das Mostviertel-Finale, das am 1.4.2019 in Scheibbs stattfindet.

Schnuppertauchen

Schnuppertauchen im Freifach „Trendsport“. Danke an Engelbert Grubner, Sebastian Grubner und Christina Gattinger für die tolle Unterstützung!

Wahlpflichtfächer ab 2019/20

Ab dem kommenden Schuljahr können unsere Schüler/innen der 3. und 4. Klassen sich für eines von zwei Schwerpunktfächern anmelden: 

  • Sport und Gesundheit
  • MedienWerkstatt 
Informationen zum Wahlpflichtfach Sport und Gesundheit
Wahlpflichtfach SPG.docx
Microsoft Word Dokument 491.2 KB

Gruselprojekt der 2. Klassen

Gruselstunde mit anschließendem Gruseldinner

 

Das Projekt der 2. Klassen der NNÖMS Oberndorf endete mit einer Gruselstunde für die Besucher. Denn dem Publikum wurde die Projektpräsentation in völliger Dunkelheit dargeboten, nur durch eine Schwarzlichtlampe wurden die Aufführungen sichtbar: ein Gruselsong, Gruseltänze, ein englischer Sketch, Goethes „Erlkönig“ uvm. Die Moderation erfolgte von den Klassensprecherinnen Melanie Zeilerbauer und Hannah Weissengruber auf Deutsch und auf Englisch.

 

Anschließend konnten die Besucher in einer kleinen Ausstellung die weiteren Ergebnisse der Projektwoche bewundern und auch selbst ausprobieren.

 

 

Zum Abschluss stärkten sich die Eltern mit selbstgebackenen gruseligen Muffins und einer „Blutbowle“.

Outdoortag der 2. Klassen

Das Highlight der Woche – da waren sich die Schülerinnen und Schüler einig.

Vertrauensspiele, Bauen von Kugelbahnen im Team, Lösungen gemeinsam finden – und das im Freien!

 

Das kann nur viel Spaß bedeuten, siehe Galerie!

1. Platz beim U15-Hallencup!

Projekt "Völlig von Sinnen"

Die 3. Klassen beschäftigten sich während ihrer Projektwoche mit unseren Sinnen und Sinnestäuschungen. Bei der abschließenden Präsentation gab es viel zu entdecken und auszuprobieren.

Zertifikat "Gesunde Schule"

Alle zwei Jahre findet die Zertifikatsverleihung der Gesunden Schule statt. In diesem Jahr war es wieder soweit und wir wurden in Grafenegg von unserem Bildungsdirektor Johann Heuras mit der Stufe 2 der Gesunden Schule Niederösterreich ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ist ein Zeichen dafür, dass wir in den Bereichen Sport, Ernährung und mentale Gesundheit sehr gut unterwegs sind. 

Vitaminkick in der 2b

Zu Beginn des Jahres wurde jeder Schüler und jede Schülerin für eine Woche zum Mitbringen von Obst, Gemüse und Nüssen eingeteilt. Jede/r bringt für ca. zwei Tage Obst mit. Am Freitag wird wieder mit nach Hause genommen, was übriggeblieben ist.

Die Schüler dürfen sich Obst nehmen, wenn sie wollen, auch in der Früh oder in der Mittagspause.

 

Der Vitaminkick ist ein großer Erfolg, weil die Schüler und Schülerinnen sehr engagiert und äußerst selbständig sind. J

Berufspraktische Tage der 4. Klassen

Kinderbuchautor Christoph Mauz zu Besuch an der NMS Oberndorf

Die Schülerinnen und Schüler durften auf sehr humorvolle Weise einige Bücher des Autors Christoph Mauz, gebürtiger Wiener und in der Nähe von Krems lebend, kennenlernen.

Nicht nur aufgrund der lustigen Inhalte seiner Bücher, sondern auch durch sein imposantes Vorlesen waren alle von ihm beeindruckt bzw. wurden die Lachmuskeln des Publikums strapaziert.

 

Welche seiner Bücher du dir von unserer Bibliothek ausborgen kannst, kannst du im Biblioweb herausfinden!

Klassen- und Schulsprecher/innen 2018/19

Für das Schuljahr 2018/19 wurde Klara Sedlmayer, 4a, zur Schulsprecherin gewählt.
Florian Zöchbauer, ebenfalls 4a, ist ihr Vertreter.

Roald Dahl Day

Am 13. September 2018 feierten die Schüler der 4. Klasse den Roald Dahl Day. Roald Dahl war ein sehr berühmter Autor speziell des englisch sprachlichen Raums. Er veröffentlichte viele Geschichten wie ,,James and the Giant Peach“ oder ,,Matilda“. Die Schüler und Schülerinnen der beiden Klassen arbeiteten an einem Wochenplan. Und hier das Ergebnis in einem kleinen Video.

Wandertag der 3. Klasse (fette Beute inklusive!)

Die 3. Klasse marschierte von Oberndorf nach Scheibbs, fand dabei das Schwammerl-Paradies und gönnte sich vor der Rückfahrt mit dem Postbus ein feines Eis.

4. Klassen: Berg Heil auf dem Ötscher

Wir hatten einen Plan. Wir wollten einmal während unserer vier Jahre an der NMS Oberndorf gemeinsam den Gipfel des Ötschers auf 1893m erreichen. Heute am 12. September 2018 haben wir es geschafft.

Bei herrlichem Bergwetter fuhren wir mit dem Lift zum Ötscher-Schutzhaus und dann begannen wir mit dem Aufstieg. Unterwegs beobachteten wir Gämsen, sahen den „Ötscherbären“ und gingen stetig bergauf. Alle Schüler und Schülerinnen erreichten gemeinsam mit den Lehrerinnen das Ziel, den Gipfel des Ötschers mit dem Gipfelkreuz. Die Gipfeljause schmeckte besonders gut und wir genossen die tolle Fernsicht. Nachdem die Gipfelfotos gemacht waren, stiegen wir wieder ab.

 

Wir haben unser gemeinsames Ziel erreicht, wir sind stolz auf uns. Manche waren zum ersten Mal auf unserem „Hausberg“.

Wandertag der 2. Klassen

Bei herrlichem Wetter wanderten die beiden Klassen über den Großberg zur Familie Höbarth. Gregor führte uns perfekt ans Ziel und hatte sich sogar einige Rätselaufgaben für seine MitschülerInnen überlegt.

Bevor es ans Mostpressen ging, schnitten die SchülerInnen  mit Herrn Höbarth einen Hornissen- und einen Wespenkobel auseinander und verglichen die beiden.

 

Entlang der Melk ging es wieder heimwärts, wobei wir uns bei der Melkinsel abkühlen konnten.

Sponsored Walk

Bei strahlendem Wetter starteten die Schüler und Schülerinnen in der ersten Schulwoche zu einem Sponsored Run . Begonnen wurde bei der NMS Oberndorf, dann ging der Weg am Großberg  ca. einen Kilometer entlang, bis sich die Schüler und Schülerinnen nach jeder Runde einen Stempel abholen konnten. Die Teilnehmer mit den meisten Runden waren Lukas Eder (15 Runden), Jakob Wieseneder (15 Runden) und Verena Baminger (14 Runden). Innerhalb von ca. eineinhalb Stunden eine beachtliche Leistung! Das Geld, das bei dieser Aktion von den Eltern, Verwandten und Bekannten gespendet wurde, geht an das Kinderhilfswerk Unicef. 

Schülerlotsen 2018/19

Auch in diesem Schuljahr kümmern sich unsere Viertklässler/innen als Schülerlotsen um die Schulwegsicherung. Vielen Dank an die Polizei Purgstall für die Einschulung!

Vielen Dank für euren Besuch des Bunten Abends 2018!!! Hier gibt's das Video: